Jetzt mit SSL starten!


Jetzt Maßnahmen ergreifen!

Ein Angriff von außen bringt nicht nur die Infrastruktur Ihres Unternehmens ins Wanken, auch Google reagiert empfindlich auf unsichere Websites. In den nächsten Jahren will die Suchmaschine Sicherheitsrisiken immer stärker berücksichtigen und offenlegen – inklusive dickem Warnhinweis.

Wie Sie sich vorstellen können, schadet eine solche Notiz Ihrem Image. Wer vertraut schon einem Unternehmen, das nicht in der Lage ist, sich gegen Web-Halunken zu wehren? Außerdem ist die Vertrauenswürdigkeit einer Website einer der Faktoren, die das Google-Ranking beeinflussen.

Unabhängig davon, sind Sie verpflichtet, vorzubeugen.

Seit Mitte 2015 fordert Sie das IT-Sicherheitsgesetz dazu auf, organisatorische Vorkehrungen sicherzustellen, sodass kein unerlaubter Zugriff auf die für Ihre Medienangebote genutzten technischen Einrichtungen möglich ist. Personenbezogene Daten sind in besonderem Maße zu schützen – etwa wenn Sie einen Newsletter anbieten, ein Kontaktformular verwenden oder einen Online-Shop betreiben.

MASSNAHMEN ERGREIFEN

Unverschlüsselte Daten können im World Wide Web abgefangen, mitgelesen und manipuliert werden. Was also tun? Das Zauberwort lautet SSL – „Secure Socket Layer“. Es handelt sich dabei um eine Verschlüsselung, die einen sicheren Weg der Datenübertragung gewährleistet. Oft wird die Abkürzung SSL/TLS verwendet, wobei TLS die Weiterentwicklung des SSL-Protokolls darstellt. An einem kleinen Schloss-Symbol ganz links in der Adressleiste des Browsers erkennen Sie, ob SSL/TLS aktiviert ist.

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Preis- und Sicherheitsstufen, anders ausgedrückt: zwischen domainvalidierten, organisationsvalidierten und erweitert validierten Zertifikaten. Komplizierte Begriffe, einfache Regel: Betreiben Sie eine Firmenwebsite oder einen Online-Shop, so genügt ein organisationsvalidiertes Zertifikat völlig aus.

Wir helfen Ihnen, die Installation durchzuführen. Sie haben Fragen zur Sicherheit Ihrer Website oder möchten Schutzmaßnahmen ergreifen? Wir warten darauf, Ihnen die richtigen Antworten zu geben!